Rockrunner. Achterbahnthrill in den Bergen

We hill rock you – der Rockrunner rockt jeden Berg, passt sich individuell den örtlichen Gegebenheiten an und macht jeden noch so kleinen Hügel zur Riesen-Attraktion. Für diesen ultimativen Nervenkitzel ist lediglich ein Hang mit leichtem Gefälle erforderlich. Als Ganzjahresattraktion für die ganze Familie eröffnet er neue Perspektiven am Berg oder Hügel.


Thrill me. Rock me. Run me.

  • Achterbahnspaß in den Bergen
  • Ganzjahresattraktion für die ganze Familie
  • Hang mit leichtem Gefälle völlig ausreichend 
  • Herrlich schnell. Ganz schön ruppig. Ziemlich kurvig
  • Bahnverlauf in Bodennähe folgt der natürlichen Topographie
  • Kundenspezifisches Branding und Thematisierung möglich
  • Perfekte Integration in die Naturlandschaft

 

Referenzprojekt „Da Voglwuide Sepp“
(Rodel- und Freizeitpark Sankt Englmar, Bayerischer Wald)

  • Schienenlänge: ca. 755 m
  • Max. Schienenhöhe: Liftkuppe 1: ca. 15 m, Liftkuppe 2: ca. 27 m
  • Max. Geschwindigkeit: ca. 60 km/h
  • Anzahl der Züge: 3 mit je 5 Fahrzeugen
  • Sitzplätze pro Zug: 10 Personen
  • Kapazität theoretisch: 600 Personen/Std.